Lustpartien mit Marquis de Sade | Werner Seuken und Cesare Siglarski

Lesung
Datum: Freitag, 20. April 2018 19:30

Der französische Schriftsteller und Philosoph Marquis Donatien-Alphonse-Francois de Sade (1740 – 1814) führte ein ausschweifendes Leben. Er entwarf das Bild von einer normenfreien Welt, gekennzeichnet durch einen extremen Individualismus, und forderte u. a., dass jedes erotische Verlangen zu seinem Recht komme. Werner Seuken erzählt aus dessen bewegtem Leben und trägt drei heitere Geschichten vor:

„Die Spröde“, „Die Liebeslist“ und „Die Vergeltung“.

Diese lassen ahnen, dass der Autor vor keinem moralischen Tabu zurückschreckt.

Cesare Siglarski umrahmt die Lesung mit Werken aus der Entstehungszeit der Erzählungen.

 

Abendkasse
12 €
Vorverkauf
10 €

Powered by iCagenda